Klappentext:Der dramatische Liebesroman von Eva Fay – über die Liebe, Schicksalsschläge und eine schwere Entscheidung Mia hat eine schwere Zeit hinter sich. Der Vater ihrer kleinen Tochter Lani ist vor einigen Jahren von einem Tag auf den anderen verschwunden und Mia arbeitet nun jeden Tag hart in ihrem New Yorker Blumenladen, um für ihre Familie…“Rezension “Mein Licht in der Dunkelheit” von Eva Fay” weiterlesen

Klappentext:Eine tragisch-romantische Geschichte um ein berühmtes Bergsteiger-Paar und das Abenteuer ihres Lebens: die Expedition zum höchsten Berg der Erde. „Hier oben war ich Zuhause, sicher vor den Härten des Lebens, fernab aller Probleme, die sich auf Meeresspiegelhöhe an mir festbissen. Hier oben konnten sie nicht mithalten.“ Alicia Fischer und Robin Voss sind bekannte Gesichter der…“Rezension “Das Dach der Welt” von Mira Manger” weiterlesen

Klappentext:Baby, ich lasse dich vieles, aber ganz sicher werde ich dich nicht gehen lassen.« Dachtest du, dass du mir entkommst?Dachtest du, dass ich dich nicht finden werde?Ich setze alles auf eine Karte.Ich will dich.Ich brauche dich.Ich jage dich.Du wirst mir gehören und keinem anderen.Du hast das Spiel verloren. Meine Seele gehört dir. Düsterer. Heißer. Provozierender….“Rezension “Hunt me, Devil – falls du es schaffst…” von Vittoria C. Angeli” weiterlesen

Klappentext:Sie hat mit ihrer großen Liebe auch sich selbst verloren. Doch dann hört sie seine Stimme, seine Musik. Sie hat ihn noch nie gesehen, trotzdem berührt er sie tief in ihrem Herzen. Kann sie sich erlauben, ein zweites Mal zu lieben? Als Brooklyn Manchester verlässt, will sie nur eines: mit ihrer schmerzhaften Vergangenheit abschließen und…“Rezension “Perfectly Broken” von Sarah Stankewitz” weiterlesen

Klappentext:Lola Brighton, die junge Schneiderin aus London, verkauft nach einigen persönlichen Dramen ihren Anteil des Modegeschäfts »The Covent Garden Sisters« und beginnt mit ihrem Hund, dem Beagle Lord Byron ein neues Leben in Mermaid Cove an der Westküste Cornwalls.  Von Anfang an hatte sie sich in das Mermaid Inn Cottage mit seinem Schilfdach, dem rauchenden…“Rezension “Briefe aus dem Cottage von Mermaid Cove (Die “Mermaid Cove”-Reihe 1) von Pia Kovarik” weiterlesen

Klappentext:Die Wright Brüder sind unfassbar reich und sexy – und gewohnt, jede Frau zu bekommen Emery Robinson war nie dazu bereit gewesen nach Lubbock, Texas zurückzukehren, doch als sie ihren Freund beim Fremdgehen erwischt, hat sie keine andere Wahl. Und da ist noch etwas, für das sie nicht bereit ist: sich in einen Wright Bruder…“Rezension “Finding Mr. Wright” von K.A. Linde” weiterlesen

Klappentext:Es ist so weit. Die Akademie hat Zoë und ihre Crew auf die Mission geschickt, auf die sie so lange und akribisch vorbereitet wurden. Doch die Vorzeichen könnten schlechter nicht sein: Zoë weiß inzwischen, welche finsteren Motive ihre Ausbilder antreiben und wie sehr sie getäuscht wurde. Auch das lange ersehnte Wiedersehen mit Jonah wird von…“Rezension “H.O.M.E. – Die Mission” von Eva Siegmund” weiterlesen

Klappentext:Nancy ist das typische Miami-Girl. Sonnengebräunte Haut, goldblondes Haar, dazu privilegiert, steinreich und verdammt hübsch. Viele Eigenschaften, die Jungs ihres Alters automatisch dazu bringen, nach ihr zu lechzen, doch Nancy lässt ihre Reize nur für einen spielen: Mr. Marcus Andrews.  Seines Zeichens Englischlehrer und damit ungefähr genauso heiß und unerreichbar wie ein fetter Hamburger in…“Kurzrezension “This little Secret” von Tanja Kelebek” weiterlesen

Klappentext:»Er ist mein Kryptonit. Daran hat sich nichts geändert, und wie damals strecke ich auch jetzt wieder die Hand aus, wohl wissend, dass mich eine kurze Berührung das Leben kosten kann.« ♥ Leons Leben könnte so einfach sein, wäre da nicht die Doppelstunde Mathematik, die ihm jeden Montagmorgen zur Hölle macht und sein Abitur gefährdet….“Kurzrezension “Let Me Teach You” von Asuka Lionera” weiterlesen

Klappentext:Wenn mein Schmerz eine Farbe hätte, dann wäre er lila. Sanft fahre ich mit den Fingern über den Fleck. Er hat die Form eines Schwans. Mit langem Hals und breitem Körper. Sein Schnabel reicht bis an meinen untersten Rippenbogen, die Schwanzfedern berühren meine linke Hüfte. Ein Kunstwerk in Blau-Lila. Faszinierend, dass etwas so Grobes wie die…“Rezension “Die Farbe von Schmerz” von A.L. Kahnau” weiterlesen