Rezension “Der Maharadscha und ich” von Dorothy Brown

Klappentext: Nach Indien zu fahren, stand noch nie auf Sandrines Wunschliste. Darum ist sie alles andere als begeistert, als ihre beiden Freundinnen sie nach Udaipur einladen, mag das großzügige Geschenk aber auch nicht ausschlagen. Bald lernt sie allerdings die ersten Vorzüge des Landes kennen: erotische Massagen. Dabei zeigt sich, dass Sandrine ein ausgesprochen org*smusfr**diges Wesen…“Rezension “Der Maharadscha und ich” von Dorothy Brown” weiterlesen

Rezension “Wilde Triebe – Erotische Geschichten” von Eve Passion

Klappentext: Zwölf feurige Kurzgeschichten, die Ihnen durch und durch gehen werden …Fühlen Sie mit dem Aktmodell, wenn es von jungen Männern gezeichnet wird, begleiten Sie die Journalistin, die einen sexy Holzfäller nicht nur nach seinem harten Job ausfragen soll … Oder wollen Sie sich lieber an der Versteigerung eines ehemaligen Mitschülers auf einem Klassentreffen beteiligen?Egal,…“Rezension “Wilde Triebe – Erotische Geschichten” von Eve Passion” weiterlesen

Klappentext: »Er ist wie ein Phönix. Auferstanden aus der Asche seiner Vergangenheit.«  Ihr einziger Traum: als Ballerina durch die Welt reisen und auf den ganz großen Bühnen stehen. Dafür würde Rielle fast alles tun, sogar ein Jahr lang ihren Körper verkaufen, um Geld für ihr Studium zu bekommen. Natürlich kommt alles anders als geplant.Sie landet nicht…“Rezension “Revelation of blue Eyes” von Samantha J. Green” weiterlesen

Rezension “Das Schicksal des Winters” von Lilly London

Klappentext: Hoch in den Bergen Skandinaviens, wohin sich niemals ein Mensch verirrt, ist meine Zuflucht.Ein Fluch zwingt mich in die Einsamkeit; niemand kann in meiner Nähe überleben, niemand darf mich berühren.Ich habe mich damit abgefunden, für immer alleine zu bleiben…zumindest bis ein verirrter Wanderer an meine Tür klopft. Er ist unverschämt und geht mir auf…“Rezension “Das Schicksal des Winters” von Lilly London” weiterlesen

Klappentext: Ein Fremder. Ein charmantes altes Haus. Eine Liebe, die nicht sein darf. Das Ende der Welt ist auf Dauer auch keine Lösung. Nach zwei Jahren kehrt Ellen nach Deutschland zurück, mit dem Plan sich ein neues Leben aufzubauen. Doch dass sich mit Sascha die Gefahren ihrer Vergangenheit in ihr Haus, ihr Leben, zurück schleichen,…“Dieses Buch hat meine Zugfahrt versüßt |Rezension “Die Spuren auf unserer Haut” von Lily Helina” weiterlesen

Klappentext: Julian und Elena bewegen sich beide in der Welt der Reichen und Berühmten. Während Elena noch gegen den übergrossen Schatten ihres Vaters ankämpft, geniesst Julian längst den Erfolg als Rockmusiker.Beide sehnen sich nach Liebe und hadern dabei mit Problemen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Julian macht schwierige Zeiten durch und erleidet einen Schicksalsschlag. Elena…“Rezension “Der erste und letzte Song” von Tamara Guidolin” weiterlesen

Klappentext: Die Legende nimmt ihren Anfang: Archie, Jughead, Betty und Veronica verraten ihre tiefsten Geheimnisse…Willkommen in Riverdale – einer Bilderbuchstadt, hinter deren Fassade dunkle Geheimnisse schlummern… Hast du dich je gefragt, was für ein Leben Veronica in New York geführt hat, bevor sie nach Riverdale kam? Warum Jughead und Archie eigentlich zerstritten waren? Und wie…“Das Buch für alle Riverdale-Fans | Rezension “Riverdale – Der Tag davor” von Micol Ostow” weiterlesen

Rezension “Die Reisenden (Chroniken von Eris 1)” von Celina Smith

Klappentext: Für Annabelle und Jason beginnt ein magisches Abenteuer als sie in die atemberaubende Welt von Eris gezogen werden. Sie sind Reisende und spielt damit eine wichtige Rolle zwischen den Fronten der Reinen und Gewandelten. Schnell bemerken sie, dass sie nicht alleine sind und sie um mehr als nur ihre Freiheit kämpfen. (Quelle: BoD) Ein…“Rezension “Die Reisenden (Chroniken von Eris 1)” von Celina Smith” weiterlesen

Klappentext: Nach einem tragischen Fahrradunfall findet die 17-jährige Jill nur schwer in den Alltag zurück. Dass sie mit ihrer Familie nach Santa Barbara ziehen muss, ist ihr dabei auch keine große Hilfe. Ihr einziger Hoffnungsschimmer heißt Adam – der mit Abstand coolste Junge auf der neuen Schule. Doch schon bald spürt Jill in seiner Gegenwart…“Rezension “Morgen wirst du bleiben” von Nica Stevens” weiterlesen